Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin Follow Me on Pinterest

10/16/2007

Saturday = SHOPPING!!!

Hey!
Für meine homies schreib ich jetzt mal die letzen beiden berichte in deutsch ;)
Also am samstag hab ich den Tag mit meiner family verbracht. Sind erst in so nen military shop gefahren wo man alles mögliche an markenklamotten kaufen kann ohne tax. Hab aber irgendwie nix gefunden, dafür rebecca umso mehr. Dabei waren auch so hausschuhe die einfach nur nach omaschuhen aussehen, damit kann ich sie jetzt immer gut ärgern *hehe* Nach diesem kleinen shopping vorgeschmacl gings dann zu freunden und wir haben bei denen lunch gegessen. Gab chinesisch, aber irgendwie so sachen die ich noch nie bei nem chinesen gesehen habe. War so nen Salat´burger den man sich eben selber gemacht hat. einfach kopfsalatblätter und die hat man dann eben mit reis und den verschiedenen Fleisch, Hühnchen, Fisch/Shrimp sachen gefüllt. War echt wohl lecker. Bei dem ganzen Lunchding musste ich aber einfach nur innerlich in mich hineinlachen, da wirklich das volle programm an baby-eltern gespräch durchgezogen wurde. Welche windeln die besten sind, was die kinder schon alles können und was nicht pipapo. Ich möchte echt nicht so enden! (Beim essen über die tolle konsistenz des babypoops zu sprechen und welche farbe der doch heute hat !!!) Echt abartig. nungut eltern eben *lol* die sind schon voll immun gegen sowas oder ich glaub die sind sogar stolz dadrauf ;) Nunja nach diesem stop gings dann in ne riesige mall und eben wieder los zum shoppen. Dort haben wir uns dann auch getrennt, damit eben jeder nach seinem kram gucken kann und nicht immer auf die anderen warten muss. Ich hab mir jetzt auch endlich meine north west veste gekauft, nen schwarzes kleid (hab ich zum weißen haus besuch angehabt, also siehe fotos *g*) und nen auftragskauf für nici bei abercrombie ;) Und da gibs auch noch ne lustige story zu. Und zwar wollten die mich als model für den eingang haben... Fand ich wohl echt cool und hab auch die emailadresse, die sache ist nur das man eben wie nen normaler kassierer da auch irgendwie da sein muss und dafür ist dc einfach zu weit weg. Aber war schon cooles gefühl *haha* besonders da ich ja abercrombie sooooooo liebe!!! nach ich glaube 5 stunden haben wir uns dann alle mann wieder getroffen und wir haben dann unsere einkäufe gegenseitig bestaunt. und rebecca und paul haben auch ordentlich zugeschlagen!!! Ohne ende geld ausgegeben würd ich mal sagen ;) so gut bi nich noch nichtmals, aber die meinten das die schon ewigkeiten nicht mehr shoppen waren.. also passt schon. Abends haben wir dann in unser hotel eingecheckt, da dieses Childrens hospital einfach nicht so schön war und wir einfach mal ne runde guten schlaf gebrauchen konnten... An dem abend hab ich dann auch auf madeline aufgepasst und die beiden haben sich zeit für einander genommen mit dinner und so. Ich hab währendessen auch glaub ich für 2 stunden mit lawrence telefoniert und danach war ich einfahc nur k.o. und schließlich musste ich ja fit für den nächsten tag sein - white house besuch! *jippie* dazu mehr später....

2 comments:

  1. ~*nici*~10/17/2007

    Hi !!
    Wie gehts meiner personel shopping-queen *g* Hab mich voll gefreut, dass wir telefoniert haben:-) Mein Tag war heut echt anstrengend und dazu war das Wetter auch noch übelst schlecht REGEN :-(
    War heut morgen erst in Steinfurt, und am Nachmittag mit papa,mama & sandra in gronau ( mussten was erledigen) und danach waren wir noch im Café Kompass, war echt cool. Stell doch mal ein paar Fotos vom Weißen Haus online, wenn du zeit hast, dann kann ich auch dein neues kleid betrachten *g*
    Fijn week
    Hab dich lieb !
    Doei

    ReplyDelete
  2. Hey, hast du mal auf die Roten Punkte auf deine Map geschaut, du wirst Weltweit verfolgt. Auch das ist wirklich riesig. Und es ist spannend jeden Tag deine Seiten zu verfolgen! Übrigens noch 32 Tage und ich komme! Freue mich sehr. Habe gestern mit NICI telefoniert! Witzig! Nun, geh mal auf den nächsten Blog!

    ReplyDelete