Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin Follow Me on Pinterest

9/10/2007

Sunday...1000 Island boat Tour






Hey! Also nun sind wir auch schon beim Sonntag angelangt. Also morgens nach frühem Start (ich wiederhole es nur altzugerne, 5.45am) gings dann richtung 1000 Island Tour. Eigentlich hatten wir uns alle recht sommerlich angezogen, da ja der tag davor auch so schön warm und sonnig war, aber als wir nach nem kleinen nickerchen aufgewacht sind, dachten wir echt wir sehen nicht richtig. Und zwar war es am gießen wie aus kübeln und dementsprechend dann auch beim 1. stop super kalt. Zum Glück war unser Busdriver so nett und hat uns an unsere KOffer gelassen, sodass wir uns dann lange Hosen anziehen konnten (trotzdem hatte ich leider meine FlipFlops angelassen, was ziemlich nass und kühl war...) Auf dem Boot war es dann ziemlich kalt und auch nicht grade spektakulär. Waren eben viele kleine Inseln und war auch echt suüß anzugucken aber was soll uns auch noch nach den Niagrafalls noch begeistern. Reizüberflutung hat uns abgestumpft. Aber trotzdem hier ein paar infos. Und zwar war das echt süß, denn auf den ganzen kleinen inseln waren tatsächlich fast immer ein Häuschen gebaut, also richtig niedlich und ich stell mir das ziemilch cool vor ein Haus aus der eigenen Insel zu haben. Vorallem sahen die Häuser dann auch noch immer richtig gut aus, wie so kleine schlösschen. Naja zurück im Bus hab ich dann ein bisschen schwedisch gelernt *hehe* und da ich dann so im eifer des gefechtes war hab ich dann auch noch von dem Boy(kommt aus London und seine eltern sind chinesen) auf dem Bild ein bisschen chinesisch gelernt. Die ganzen chinesen fanden das wohl echt süß das ich dann immer voll stolz ich liebe dich oder ich muss pipi auf chinesisch gelabbert hab. Und auf schwedisch kann ich jetzt auch "Ich liebe dich" "Ich vermisse dich", " ich muss aufs Klo", "gesundheit" und "Ich bin müde" sagen. Wobei mhy meint das ich am besten mit "Ich muss aufs klo" bin. Aber ist echt gar nicht so schwer wenn man das ein bisschen öfter ließt und sätze sagt. Also ich werde weiter machen ;) Das andere Bild mit dem Bären haben wir dann bei einem der Stops gemacht (in nem Duty free shop) . Aber was vll. noch interessant ist, wir waren mal wieder bei nem Chinesischen buffet *lol* (wie ihr seht essen die wirklich nix anderes) zum lunch und diesmal war das auch echt richtig gut. So mit frisch gekochtem (also du konntest dir das aussuchen und die kochen dir das dann frisch) , sushi und eben dem normalen rieeeeeeeesigen buffet (und das alles für 9bugs, unbelieveable) Was nun allerdings den Appetit verdorben hat war der chinese der bei uns am tisch saß und zar hab der erstmal wie nen schwein geschmatzt, dann out loud gerülpst und eben richtig fieß gegessen. Total abartig! Ich hab mich dann so gut es ging nur auf meinen Teller konzentriert um eben essen zu können. Nunja unterschiedliche Länder - unterschiedliche manieren (oder besser gesagt in dem fall keine...) Abends sind wir dann um 7.15pm in Chinatown, new york wieder angekommen und mussten echt rennen ohne ende um unseren zug zu erwischen. Hat aber super getimed geklappt und ich saß um 7.51 im zug, der dann 2 minuten später abgefahren ist und ähnlich war das auch bei nadine und Mhy (die mussten nen andern Zug nehmen und wir haben dann telefoniert ob alles glatt gegangen ist) War dann im Endeffekt um 9.30 zuhause und habe ne lange und heiße dusche genossen. Richtig genial. Und heute fing mein Alltag dann richtig frisch wieder an. Madeline hat lange geschlafen (sehr nett von ihr oder?!) und ist super gut drauf. Mann bin ich froh dadrüber da ich echt letzte woche ne oberkriese mit meinem Job gekriegt hab. Aber heute macht es echt spaß und nunja ich werd mich jetzt auch mal wieder nach oben machen... Mal endlich aus den Pijamas raushüpfen und normale Klamotten anziehen ;) Hab euch lieb und hoffe mein ganzes geschreibe war nicht zu viel und zu langweilig. Ich freu mich schon auf eure Kommentare!!! Habt ihr übrigens mal meine Map im Auge?! Ich finds Oberhammer wer alles auf meiner Homepage ist und ich frag mich echt wer das alles ist... Vor allem aus Afrika und so. Super lustig! ABer ich denke die Wette mit meiner hostfamily hab ich wohl gewonnen( wer mehr länder auf seiner Karte abdeckt *freu*) Also wie gesagt! (hier jetzt nochmal in schwedish *stolz*) jag älskar dig AND jag saknar dig ! (hello to mhy *lol*)

7 comments:

  1. Claudia9/10/2007

    Hi Taty!
    Wow, dein we hoert sich ja wohl mal echt spannend an. War bestimmt alles super interessant. Das mit Soho und Chinatown am Montag ist ne supi Idee. Freu mich schon total. Wegen Dienstag koennen wir das dann ja alles sehr spontan machen. Wo sollen wir uns denn treffen? Meld dich einfach mal wenn du genau weisst, wann du in NY bist. Sag mal ist bei dir auch so schlechtes Wetter? Hier ist es recht kuehl geworden und auch nur am regnen. :-( Wuensche dir noch ne schoene Woche! Liebe Gruesse Claudia

    ReplyDelete
  2. Sag mal, wer ist der Schwarze da hinter euch. Den kenne ich irgenwoher?

    ReplyDelete
  3. Ich finds immer wieder total faszinierend wie du das alles hin bekommst. Die ganzen Touren, Babysitten und das du immer so riesige Bloggs postest. Hoffe du hast weiterhin so eine schoene Zeit in den USA!

    ReplyDelete
  4. hey taty.. dein trip hört sich super interessant an. Hab mir gerade alles im schnell durchlauf durchgelesen... Im momemtn ist es ziemlich stressig bei mir. Hab heute vierstündig mathe geschrieben und dafür die letzten tage nur gelernt. und am wochenende ist ja unser tolles nachbarschaftsfest *lol*. ich schreib dir nochmal ne email.. dann erzähl ich genaueres. weiterhin viel spaß.. liebe grüße und kuss Pia

    ReplyDelete
  5. Hallo Taty, schau dir mal die roten Punkte auf deiner Map an. Ich bekomme deine Seite noch bekannt! Habe alle möglichen Reisenden informiert um die Weltkarte voll zu bekommen. Finde es spannend!
    LG Papa

    ReplyDelete
  6. oh ja ich auch ;)
    Lawrence kümmert sich auch schon ordentlich um Werbung, da ja viele Kadetten eben in die Eastern parts of the world fliegen... Also wir kriegen das noch hin mit meiner HOmepage in den CNN News *lol*
    Ich finds auch super spannend, nur teilweise kann ich einfach nicht rausfinden wo die Leute genau herkommen. Und vor allem will ich am liebsten immer genau wissen wer das ist. Nungut kann mal wohl nix dran ändern. Wir immer ein Rätsel bleiben ;) Hab dich lieb! *taty*

    ReplyDelete
  7. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete